Menu

Faltenbehandlung mit Botox in Frankfurt

Viele unserer Falten, wie z. B. Krähenfüße, Raucherfältchen oder Zornesfalten, die sich im Laufe des Lebens bilden, entstehen durch die ständigen Muskelbewegungen im Gesicht (Mimikfalten). Auch wenn sie zu unserer natürlichen Erscheinung gehören und unser individuelles Aussehen prägen, können sie den Gesichtsausdruck doch müde, alt und unfreundlich erscheinen lassen. Die Entstehung von Mimikfalten ist abhängig von der genetischen Veranlagung sowie von individuellen Faktoren.

Botulinumtoxin, Botulinum oder umgangssprachlich “Botox” gilt in der modernen ästhetischen Medizin als der Goldstandard in der minimalinvasiven Faltenbehandlung. Durch die gezielte Anwendung von Botulinumtoxin lassen sich mimische Falten erfolgreich und besonders sanft behandeln. Tief in den Muskel unter der störenden Falte injiziert, wird die Muskelaktivität vorübergehend gehemmt und die Falte so automatisch geglättet.

Als erfahrene Botulinum-Anwender wissen unsere Therapeuten bei beauteous cosmetics in Frankfurt, dass die Kunst der Faltenunterspritzung mit Botox darin liegt, ein perfektes Zusammenspiel zwischen ausdrucksstarker, natürlicher Mimik und einer sichtbaren Faltenreduktion zu erreichen. Dabei ist es unser oberstes Ziel, Ihren Gesichtsausdruck natürlich entspannt und verjüngt erscheinen zu lassen. Bei beauteous cosmetics in Frankfurt beraten wir Sie gerne zu einer sanften, professionellen Faltenbehandlung mit Botox.

Häufige Fragen zur Faltenbehandlung mit Botox

Welche Alternativen gibt es zu einer Faltenbehandlung mit Botox?

Bei beauteous cosmetics bieten wir Ihnen verschiedene Methoden zur Faltenunterspritzung an. Eine Faltenbehandlung mit Botox eignet sich insbesondere zum Ausgleich von Mimikfalten, die durch die Aktivität der Gesichtsmuskulatur entstanden sind. Durch Botox wird die Muskelaktivität gehemmt und die Falten werden geglättet. Diese Wirkung kann von keinem anderen Präparat erzielt werden.

Zur Reduktion stärker ausgeprägter Falten stehen uns bei beauteous cosmetics zahlreiche andere, anerkannte Behandlungsmethoden, wie eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure oder einem Fadenlifting, zur Verfügung. Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch zu der für Sie am besten geeigneten Methode.  

Wie lange ist der Effekt einer Faltenunterspritzung mit Botox sichtbar?

Im Durchschnitt können Patienten von einer Haltbarkeit von etwa 4 - 6 Monaten ausgehen. Die Behandlung lässt sich dann problemlos erneut anwenden. Wie lange genau Botox wirkt, ist von den individuellen Gegebenheiten abhängig. Manche Patienten berichten bereits nach wenigen Wochen von einem nachlassenden Effekt, andere wiederum profitieren nach über einem Jahr noch von den Resultaten.

Wann ist man nach einer Botoxbehandlung wieder gesellschaftsfähig?

Direkt nach der Botoxbehandlung können Sie Ihren gewohnten Tätigkeiten nachgehen und sind sofort wieder gesellschaftsfähig. Durch die Anwendung mit feinen Kanülen treten nach der Behandlung kaum Schwellungen oder blaue Flecken auf. Für den seltenen Fall, dass diese Nebenwirkungen doch auftreten, lassen sich diese sehr gut mit Make-up kaschieren.

Verändert sich durch eine Faltenbehandlung mit Botox die natürliche Mimik?

Bei beauteous cosmetics legen wir auf ästhetische Ergebnisse, die in Harmonie mit Ihrem natürlichen Aussehen stehen, stets besonderen Wert. Unter Berücksichtigung der anatomischen Gesichtsstrukturen sowie der Nerven- und Muskelbahnen können wir so faszinierende Verjüngungseffekte erzielen, ohne ein maskenhaftes oder unnatürliches Aussehen.

Bringt die Botoxunterspritzung Risiken mit sich?

Generell gilt eine Botoxunterspritzung als risikoarmer Eingriff. Wird eine zu hohe Dosis des Präparates angewendet, kann es in empfindlichen Regionen zu einer ungewollt starken Muskelschwächung kommen. Dieses Risiko kann umgangen werden, indem sich der Patient an einen erfahrenen Therapeuten wendet. Die Gefahr einer dauerhaften Überkorrektur besteht jedoch nicht, da das in der Natur vorkommende Protein im Laufe der Monate vom Körper vollständig verstoffwechselt und ausgeschieden wird.  

Bei gesunden Patienten birgt die Botoxbehandlung keine weiteren Risiken. Patienten, die unter einer Muskelerkrankung leiden, können keine Botoxunterspritzung vornehmen lassen. Bei beauteous cosmetics in Frankfurt beraten wir Sie gerne, welche alternativen Faltenbehandlungen in Ihrem Fall infrage kommen.

Welche Falten lassen sich mit Botox behandeln?

Eine Faltenunterspritzung mit Botox eignet sich insbesondere bei Mimikfalten, wie beispielsweise Krähenfüße, Unterlidfalten, Zornesfalten und quer verlaufende Stirnfalten. Diese Falten werden durch die ständige Aktivität der Gesichtsmuskulatur hervorgerufen. Botox hemmt die Muskulatur an dieser Stelle vorübergehend und glättet die Mimikfalten dadurch sichtbar.
Falten aufgrund von verlorengegangenen Volumens im Alterungsprozess sowie statische Falten lassen sich dagegen besonders gut mit Hyaluronsäure unterspritzen. Hier unterstützt Sie der Behandler Ihres Vertrauens mit der am besten geeigneten Therapie.

Kontaktieren Sie uns

Unsere Mimik prägt unsere Ausstrahlung und den individuellen Gesichtsausdruck. Doch durch ständige Muskelaktivität entstehen sogenannte Mimikfalten. Diese lassen sich mit Botox schonend und wirksam behandeln. Bei beauteous cosmetics in Frankfurt beraten wir Sie gerne zu einer Faltenunterspritzung mit Botox. Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular oder telefonisch unter +49 69 8740 88 54. Wir freuen uns auf Sie!

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

069 8740 88 54