Menu

Marionettenfalten entfernen in Frankfurt

Fakten zur Entfernung von Marionettenfalten

Behandlungsmethode:Hyaluronsäure
Behandlungsdauer:15 – 30 Minuten
Betäubung:keine (das Produkt enthält ein Betäubungsmittel)
Klinikaufenthalt:keiner
Fäden ziehen:entfällt
Nachsorge:Meiden von Sauna, Solarium und Sonnenbädern für 3 - 5 Tage
Gesellschaftsfähigkeit:sofort
Sport:nach 1 Tag
Kosten:ab 400,- Euro

Marionettenfalten, bekannt auch unter dem Begriff "Merkelfalten", verlaufen von den Mundwinkeln bis zum unteren Rand des Kinns bzw. des Unterkiefers. Je tiefer die Marionettenfalten ausgebildet sind, desto stärker grenzen sie das Kinn vom Rest des Gesichtes ab. Sie erwecken den Anschein, als würden die Mundwinkel nach unten hängen und geben dem Gesicht ein verkniffenes und mürrisches Aussehen.

Eine sehr beliebte Behandlungsmöglichkeit gegen Mundwinkelfalten stellt die Unterspritzung mit Faltenfillern auf Basis von Hyaluronsäure dar. Diese polstern die Falten von innen wieder auf und das Gesicht wirkt sofort freundlicher und sichtbar verjüngt.  

Im Rahmen einer Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure bei beauteous in Frankfurt können unsere Ärzte Ihre Marionettenfalten meist erfolgreich behandeln und Ihnen ein frisches, entspanntes Aussehen schenken. Gerne beraten wir Sie individuell in unserer Praxis:

Häufige Fragen zur Entfernung von Marionettenfalten

Was sind Marionettenfalten?

Marionetten-, Merkel- oder Mundwinkelfalten sind deutlich ausgeprägte Furchen, die von den Mundwinkeln Richtung Kinn verlaufen und sich sogar bis zum Unterkiefer ziehen können. Sie verleihen dem Gesicht einen eher freudlosen Ausdruck.

Warum bekommt man Marionettenfalten?

Tief in unserer Haut befinden sich Kollagen und Elastin sowie Hyaluronsäure. Diese geben der Haut ihr straffes, pralles und jugendliches Aussehen. Mit zunehmendem Alter verlangsamt sich die Produktion dieser Stoffe, das Gewebe erschlafft und Falten bilden sich. Zudem nimmt das Unterhautfettgewebe im Mittelgesicht ab. Dieser Volumenverlust gepaart mit der nachlassenden Hautelastizität lässt die Wangenpartie nach unten absinken. In der Folge entstehen Marionettenfalten.

Auch eine bewegte Mimik, wie das starke Zusammenpressen der Lippen, fördert die Bildung der Merkelfalten. Zudem prägen auch eine ungesunde Lebensweise, exzessives Rauchen, aber auch Kieferveränderungen oder Zahnprothesen die Faltenbildung im unteren Gesichtsbereich sehr.

Helfen herkömmliche Cremes bei Marionettenfalten?

Cremes und oberflächlich angewendete Kosmetik wirken immer nur auf die obersten Hautschichten. Die Hautalterung findet jedoch in der tiefen Dermis statt, da wo die Produktion von Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure stattfindet. Eine regelmäßige und maßgeschneiderte Hautpflege ist wichtig und schenkt der Hautoberfläche ein verbessertes, gepflegtes Erscheinungsbild, die Bildung von tiefen Marionettenfalten kann dadurch jedoch nicht verhindert werden.

Wie können Marionettenfalten behandelt werden?

Selbst stark ausgeprägte Marionettenfalten lassen sich bei beauteous in Frankfurt mithilfe einer Hyaluronsäure-Unterspritzung meist sehr gut behandeln. Der naturidentische Stoff ist in der Haut für die Wasserbindung zuständig. Mit einer winzigen Nadel in die tiefen Schichten der Haut injiziert, bindet die Hyaluronsäure dort über viele Monate hinweg Feuchtigkeit und polstert das Gewebe von innen her sichtbar auf. Die Falte glättet sich, die Haut wirkt gleichmäßiger und sichtbar frischer. Eine zusätzliche Behandlung der Marionettenfalten mit Botulinumtoxin kann die faltenverursachende Muskelaktivität abmildern, wodurch sich der gesamte Gesichtsausdruck merklich entspannen kann. Eine Unterspritzung der Merkelfalten dauert ca. 20 Minuten, eine örtliche Betäubung ist nicht notwendig. Danach können Sie sofort wieder Ihren Alltagsaktivitäten nachgehen.

Was ist nach der Behandlung von Marionettenfalten zu beachten?

Die Unterspritzung der Marionettenfalten mit Hyaluronsäure und Botulinumtoxin gehört zu den weltweit beliebtesten und risikoarmen ästhetischen Behandlungen. Normalerweise ist nach dem Eingriff keine aufwändige Nachsorge notwendig. Im Behandlungsbereich kann es zunächst zu Rötungen, Schwellungen und Verhärtungen kommen, die aber im Regelfall innerhalb weniger Tage von selbst abklingen. Zur Unterstützung kann das Areal leicht gekühlt werden. Auf intensive Sonneneinstrahlung, Saunagänge und Solarium sollte in den Tagen nach der Unterspritzung verzichtet werden. Auch auf intensive körperliche Tätigkeiten, bei denen Sie ins Schwitzen kommen, sollten Sie für einige Tage verzichten.

Wie lange hält das Ergebnis einer Marionettenfalten-Behandlung?

Die positiven Effekte einer Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure halten etwa 5 – 8 Monate an, bevor der Körper die Substanz abgebaut hat. Danach können Sie sich jederzeit wieder neu für eine Faltenunterspritzung Ihrer Marionettenfalten entscheiden.

Was kostet die Behandlung von Marionettenfalten?

Die Kosten einer Faltenbehandlung variieren je nach Ausprägung der Marionettenfalten sowie nach gewünschtem Korrekturgrad und verwendetem Produkt, durchschnittlich liegen diese bei etwa 400,- Euro. In der Praxis beauteous in Frankfurt erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Kontaktieren Sie uns

Marionettenfalten lassen das Gesicht mürrisch und freudlos wirken. Wenn Sie sich Ihren frischen und freundlichen Gesichtsausdruck zurückwünschen, dann kann eine professionelle Faltenbehandlung in unserer Praxis beauteous in Frankfurt genau das Richtige für Sie sein. Unser Team berät Sie gerne ausführlich. Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular oder erreichen Sie uns unter folgender Telefonnummer: +49 69 902 871 13. Wir freuen uns auf Sie.

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

069 8740 88 54